Marktforschung

Viele Unternehmen oder Verbände möchten sich den Bedürfnissen und Wünschen ihrer Kunden / Spender / Mitglieder annähern. Dies erhöht bei Marketingkampagnen die Response und steigert die langfristige Bindung. Es besteht der Wunsch, Kunden oder Spender besser psychologisch zu erfassen, ihre Einstellungen und Meinungen näher kennen zu lernen.

Auch die Evaluation von finanzierten Projekten wird auf Grund des steigenden Kostendrucks immer wichtiger. Finanziers wollen schließlich wissen, ob sich die Investition letztendlich gelohnt hat.

Beim Aufbau einer Firma ist es besonders wichtig, die Bedürfnisse und Wünsche der Zielgruppe aufzufangen, um sich daran strategisch auszurichten und eine gute und stabile Bindung mit Neukunden aufzubauen.

Die Durchführung von Befragungen muss – gleich welche Zielsetzung – methodisch nach einem klaren Konzept durchgeführt werden. Die Besonderheiten der Stichprobenziehung, der Erstellung des Fragebogenleitfadens und der Frageformulierung und -skalierung sowie der quantitativen (statistischen) und qualitativen Analyse und Berichterstellung sind dabei zu beachten. Ebenfalls ist abzuwägen, ob die Daten online, telefonisch oder per Paper-Pencil-Verfahren zu erheben sind.

Die SCO-CON:SULT GmbH ist spezialisiert auf derartige sozialwissenschaftliche Fragestellungen. Sie bringt mathematische und psychologisch-diagnostische Expertise in Ihr Projekt ein.

Fragen Sie uns!

SCO-CON:SULT GmbH

Hauptstraße 27
53604 Bad Honnef
Tel.: 02224 / 988 29 0
Fax: 02224 / 988 29 20

 

Datenschutzerklärung

Impressum